F14D JAS39 F18 A7E MIG21 Mods

    • Bin ein wenig eingerostet im Tanken mit dem Schlauch, aber es klappt tatsächlich!

      Weiss nicht ob Du das editieren kannst, aber der Punkt an dem der Connect klappt ist nicht im Korb. Hab ne Weile rumprobiert bevor ich gefunden habe wo er ist, er ist etwa da wo mein Tankstutzen in den ersten beiden Bildern ist, man trifft ihn wenn man ein bisschen unter den unteren Rand des Korbs zielt. Dann einen halben Meter nach vorne fliegen und man bleibt relativ stabil gedockt. Wenn man KI-gesteuerte M2000C tanken lässt sieht man den Punkt auch gut zum sich ihn einprägen. Seltsam dass die F/A-18 in Deinen Bildern den so direkt treffen... Evtl ist doch die Mirage falsch und nicht der Tanker?

      Canopy cues: Vorderkante Flügelwurzel des Tankers unter dem canopy handle, Betankungspod in der Mitte unter dem Spiegel, und die Flügelspitze des Tankers lugt geradeso links neben dem Spiegel aus dem Rahmen heraus (nicht im Bild zu sehen, da bin ich ein wenig anders gesessen).

      Leider macht auch dieser Tanker die gleichen Spielchen wie alle anderen derzeit (beschleunigt sobald man connecten will), was das Tanken nicht gerade leichter macht.

      Freedom is just another word for nothing left to lose.
    • Oh, und was mir noch aufgefallen ist:
      Eventuell sollte man bei dem Mod ein bisschen aufräumen, ich habe da ein paar seltsame Dinge entdeckt.
      Das Flugzeug ist spielbar, jedoch hat es ein Cockpit das aussieht als gehöre es zu einem anderen Flugzeug, und die Texturen fehlen auch. Ich würde die Option zum selber fliegen entfernen, das flight model ist eh komisch, und dann auch das nicht funktionierende Cockpit aus dem Paket entfernen. Macht den Mod kleiner.
      Außerdem würde ich vorschlagen, aus dem Namen des Flugzeugs (der in der F2-Sicht unten links angezeigt wird) das "VSN_" zu entfernen. Man ist da ja eher gewohnt, nur den Typ des Flugzeugs zu haben.

      Und wenn sich jetzt noch jemand finden würde der die Texturen ein klein wenig auffrischt dann wäre der Mod als zusätzlicher Tanker im Spiel perfekt. :) Aber da bin ich nicht soo anspruchsvoll, mir gehts hauptsächlich um Funktionalität, und danach erst um Graphik.
      Freedom is just another word for nothing left to lose.
    • Habe auch ein wenig getestet und kann die Position unterhalb des Korbs bestätigen.

      Ich habe als Versuch die Position in der "VSN_KC135FR.lua" etwas angepasst, mit folgenden Werten war der Korb mittig bei AI Flugzeugen und ebenso als Spieler.

      Quellcode

      1. refueling_points =
      2. {
      3. [1] = { pos = {-44.109, -3.309, -2.676}, clientType = 2 },
      4. [2] = { pos = {-24.40, -3.544, -17.25}, clientType = 1 },
      5. [3] = { pos = {-24.40, -3.544, 17.20}, clientType = 1 }
      6. }, -- end of refueling_points


      Seltsamer Effekt, ich flog die F/A18C vom ISVA-Clan. Sobald der Kontakt hergestellt war, lies sich der Flieger nicht mehr steuern und driftete leicht nach rechts ab, bis die Verbindung abriss. Wenn ich mit der F/A18 an einem S-3B häng, dann ist die Steuerung auch weg, aber fliegt gerade aus weiter, bis der Tank voll ist und die Verbindung getrennt wird. Kann da jemand was mit anfangen?
    • Sundown schrieb:



      Seltsamer Effekt, ich flog die F/A18C vom ISVA-Clan. Sobald der Kontakt hergestellt war, lies sich der Flieger nicht mehr steuern und driftete leicht nach rechts ab, bis die Verbindung abriss. Wenn ich mit der F/A18 an einem S-3B häng, dann ist die Steuerung auch weg, aber fliegt gerade aus weiter, bis der Tank voll ist und die Verbindung getrennt wird. Kann da jemand was mit anfangen?


      Ja, das hatte ich schon mit einer JAS 39 mod, bei der schaltete sich der autopilot ein beim kontakt mit tanker, was zum teil gut, aber auch schlecht ist...
    • Aginor schrieb:

      Das Flugzeug ist spielbar, jedoch hat es ein Cockpit das aussieht als gehöre es zu einem anderen Flugzeug, und die Texturen fehlen auch. Ich würde die Option zum selber fliegen entfernen, das flight model ist eh komisch, und dann auch das nicht funktionierende Cockpit aus dem Paket entfernen. Macht den Mod kleiner.
      Außerdem würde ich vorschlagen, aus dem Namen des Flugzeugs (der in der F2-Sicht unten links angezeigt wird) das "VSN_" zu entfernen. Man ist da ja eher gewohnt, nur den Typ des Flugzeugs zu haben.

      Ich habe das Cockpit entfernt, und den Mod umbenennt in KC135FR, kann immer noch gesteuert werden, eine reine KI-Version habe ich nicht hingekriegt.

      Sundown schrieb:

      Code:
      refueling_points =
      {
      [1] = { pos = {-44.109, -3.309, -2.676}, clientType = 2 },
      [2] = { pos = {-24.40, -3.544, -17.25}, clientType = 1 },
      [3] = { pos = {-24.40, -3.544, 17.20}, clientType = 1 }
      }, -- end of refueling_points

      Vielen Dank
      Ist in der Neuen Version integriert.

      Hier noch mit den alten Daten:
      Flughöhe 8500m Geschwindigkeit 600km/h
      Beide M-2000 Bilder sind vom Gleichen Flug, das zweite Bild ist eine andere KI.



      Mit welcher Geschwindigkeit und Höhe habt ihr die KC135FR getestet.