Mirage 2000C vorbestellbar

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Weiß einer wo das Handbuch versteckt ist wenn es überhaupt eins gibt ??? :cool:
      ...habs gefunden es befindet sich im Mods Ordner. Leider ziemlich unübersichtlich gestaltet.
      Ich bereue es leider schon wieder mit auf den Hype Train gesprungen zu sein. Definitiv die letzte Beta die ich von einem Drittanbieter erworben habe.
      " Close Air Support at it´s finest. Since 1990 "

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Blutwolf ()

    • Also man hätte es schon anschaulicher machen können. Guck dir doch mal die Handbücher von ED oder Belsimtek an. Da wird Schritt für Schritt alles für den Startup mit Bildern erklärt. Das finde ich schon besser und erspart die Sucherei nach den Schaltern. Ziemlich gut würde ich das nicht nennen. Gerade Einsteigern wird die Sache so unnötig erschwert. Ist es eigentlich richtig das die Mirage 2000c keine Flaps hat ? Bei den Airbrakes scheint bisher nur der ToggleSwitch zu funktionieren. Bei aller Liebe es gibt es so einige Kritikpunkte die einem sofort ins Auge fallen Beta hin oder her. Diesen hässlichen Spiegel kann man auch nicht abschalten. Ich bin ja mal gespannt ob diese Baustellen relativ zeitnah beseitigt werden oder ob das Teil wieder 2 Jahre in der Beta bleibt. Das Flugmodell kommt mir auch ziemlich simpel vor. Das mag am Fly by Wire liegen, habe es bisher noch nicht abgeschaltet im Flug. Eine Kampagne mitzuliefern scheint jetzt auch neuderdings kein Muss mehr zu sein wenn man ein Modul veröffentlicht. Sowas sollte selbst bei einer Beta schon dazugehören. Ansonsten sollte man es Alpha nennen. Was mir sauer aufstößt ist, das mit Features Werbung gemacht wird die dann irgentwann mal, wenn die Entwickler dann Lust haben, implementiert werden. Dazu kommt das man auch nicht direkt, z.b. im ED-Shop drauf hingewiesen wird, was denn tatsächlich in der Beta dann enthalten ist. Zumal für die Beta eigentlich immer der Preis für ein vollwertiges Modul verlangt wird. Man könnte auch hergehen für das fertige Modul dann nochmal einen kleinen Aufpreis als Update zu verlangen. Das wäre einfach gerechter dem Spieler gegenüber. Man geht ja eigentlich immer in Vorkasse für ein unfertiges Produkt. Ziemlich frustige Angelegenheit, man kommt sich teilweise etwas veräppelt vor. Man könnte jetzt natürlich hergehen und sagen wer sich eine Beta kauft muss sowas einfach hinnehmen ok ja, aber dann nicht zum Vollpreis denn so groß reduziert war der Vorverkauf jetzt auch nicht. Ich möchte damit keinem den Spass verderben aber solangsam nervt das alles schon.
      " Close Air Support at it´s finest. Since 1990 "

      Dieser Beitrag wurde bereits 9 mal editiert, zuletzt von Blutwolf ()

    • Das sind Sachen die ich auch stark kritisieren würde....
      Zumal es mittlerweile ja offenbar auch "zum guten Ton" gehört ein Modul dann ewig in dieser Beta/Alpha Phase zu belassen. Bei der F-86 warte ich immer noch auf Sachen wie eine Kampagne und ein paar andere Dinge und zB. die Hawk sticht diesbezüglich als Negativbeispiel besonders stark hervor. Das ist auch der Grund warum ich mir kein Modul mehr als Beta zum Vollpreis kaufen würde.
      Varus! Oh Quinctilius Varus....gib mir meine Legionen zurück! :cursing:
    • Und deshalb lieber noch 2-3 Jahre warten, bis wirklich alles fertig ist?
      Ist wirklich eine sehr gute Idee, mit der Mirage hab ich gestern von etwa 17 Uhr bis 03:00 durchgehend Spaß gehabt (und nein, sie hat keine Flaps, wo sollten die denn auch sein?? Bei Deltaflüglern braucht man das als Steuerfläche für Quer/Höhenruder.)

      Bei der Sabre gilt das gleiche Prinzip. Kam vor längerer Zeit als Beta raus, ist seit dem gewachsen und hat schon viel Spielspaß bereitet. Wenn sie nicht in der Beta released worden wär, hätte man bis jetzt also auch das nicht gehabt. Dann hätten wir immer noch nur die A10 und den Blackshark als Hauptmodule. Yay. Die beiden haben mir schon damals, als die Mustang kam nicht mehr ausgereicht.
      Ihr versteht das Betakonzept einfach nur falsch. Fertige Kampagne soll mit drin sein? Was soll denn das bitte für eine Priorität sein??! Zuerst muss das Flugzeug fertig werden, wir als Kunden sollten das Teil dann mit seinen Systemen und FM auf Herz und Nieren testen und uns nicht in ein fertiges Nest setzen und sofort eine wunderschöne Kampagne dazu genießen, nebst einem Glas Rotwein und klassischer Musik!

      Und ich bleibe dabei, das Handbuch ist gut. Verdammt viele Menschen haben die Mirage gestern anhand dieser PDF starten können. Innerhalb weniger Minuten kamen erste Screenshots von Flügen zusammen, alles manuell gestartete Maschinen (erkannte man daran, dass hier und da einige Systeme nicht an waren).
      Um einfach nur abzuheben braucht man keine 5 Minuten, für den Rest muss man sich eben mal drauf einlassen und im Pit suchen, mit Schaltern spielen und im Handbuch auf gut Glück stöbern.

      Was ihr hier fordert nennt man in der Arbeitswelt "Zeitfraß". Sowas kann man zum Schluss bringen, wenn es ein fertiges, poliertes Produkt wird. Davon sind wir aber weit entfernt. Und vielen Dank, mit eurer Einstellung flögen wir wirklich nur DCS 10/Mustang/Blackshark und... käme dann noch was? Nein, der Rest ist glaub komplett Beta. Wenn euch das jetzt wirklich überfordert (ihr verascht mich doch, oder?) dann kauft eben keine Betas mehr, aber ich kann mir das einfach nicht vorstellen.
    • Ich habe mir den Ramp Start mittlerweile auch zusammenklamüsert aber für Leute die nicht so viel Erfahrung damit haben ist es wahrscheinlich noch kniffliger zu lernen. Und Fakt ist man hätte das Handbuch anschaulicher gestalten können besonders beim Ramp Start PUNKT. Und was das Thema Kampagne angeht setzt sie das Flugzeug, wenn man es gelernt hat auch mal in einen sinnvollen Kontext. Soll man jetzt stundenlang über Nevada Kreise ziehen oder was ? Es gibt auch Leute die am Multiplayer z.b. kein Interesse haben und die sind dann in den Hintern gekniffen. Ich habe leider nicht die Zeit mir da selber eine Kampagne zusammenzubasteln. Ich bin ja wie es aussieht nicht der einzige denn das nervt. Bleibt abzuwarten wann Razbam Content wie eine Kampagne oder Trainingsmissionen nachschieben kann. Mir ist die Beta auch lieber als garnix aber etwas mehr Inhalt für sein Geld darf man schon verlangen denke ich. Ich schüttele die Kohle dafür nicht einfach aus dem Ärmel. Ich meine vergleich das mal mit anderen Branchen, wenn ein Schriftsteller wie Stephen King jetzt sagen würde: " So ich habe mein neues Buch jetzt zu dreiviertel fertig ich veröffentliche es jetzt und schreibe den Schluß dann irgentwann später..."
      " Close Air Support at it´s finest. Since 1990 "
    • Lord_Pyro schrieb:

      Und deshalb lieber noch 2-3 Jahre warten, bis wirklich alles fertig ist?

      Es gibt auch noch was anderes zwischen "alles fertig" und "komplett unfertig"....und zB. Belsimtek oder auch VEAO lassen sich viel Zeit in dem Bezug, wie es im Fall von Razbam aussieht wird man sehen. Wobei die Belsimtek Module immer relativ weit fortgeschritten sind. Du kannst das halten wie du willst, ich unterstütze diese "Beta/Alpha" Geschichten jedenfalls nicht mehr so ohne weiteres. Da muss schon ein Flugzeug kommen auf das ich wirklich gewartet habe wie zB. die F-14 von Leatherneck.

      Die Mirage ist dann halt wieder nur was für einen Sale & Co.

      PS:

      Lord_Pyro schrieb:


      Was ihr hier fordert nennt man in der Arbeitswelt "Zeitfraß". Sowas kann man zum Schluss bringen, wenn es ein fertiges, poliertes Produkt wird. Davon sind wir aber weit entfernt. Und vielen Dank, mit eurer Einstellung flögen wir wirklich nur DCS 10/Mustang/Blackshark und... käme dann noch was? Nein, der Rest ist glaub komplett Beta. Wenn euch das jetzt wirklich überfordert (ihr verascht mich doch, oder?) dann kauft eben keine Betas mehr, aber ich kann mir das einfach nicht vorstellen.

      Komm mal wieder runter Hotshot...
      Varus! Oh Quinctilius Varus....gib mir meine Legionen zurück! :cursing:
    • Wenn ihr keine Beta spielen wollt warum kauft ihr dann die Beta? Wenn eure Anforderungen für eine Beta lese, frage ich mich was ihr an die Release-Version noch erwartet? Ja es nervt wenn die Module Beta bleiben, aber ihr vergisst das Sim keine Goldgrube sind und die Hersteller zumindest im Ansatz wirtschaften müssen. Klar man kann nun den Verbraucher standpunkt vertreten, aber das Ergebnis könnte sein das wir gar nix Fliegen können.
    • Tekk schrieb:

      Wenn ihr keine Beta spielen wollt warum kauft ihr dann die Beta?

      Das hier ist ein Forum, hier wird diskutiert und ich bin kein Freund dieser "Beta" Politik, zumindest nicht dann wenn der eigentliche Release dann weit in der Zukunft liegt, oder Module wie Hawk (-oder jetzt) Mirage zu weiten Teilen eher einer Alpha als einer Beta entsprechen.

      Aber lassen wir diese Grundsatzdiskussion....
      Varus! Oh Quinctilius Varus....gib mir meine Legionen zurück! :cursing:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Manitu ()

    • Es gibt keinen festen Bedeutung von Alpha und Beta, das ist dem Entwickler überlassen. Und ED hat sich wohl für "Beta = nicht fertig, aber kann veröffentlich werden" entschieden. Für Neulinge ist sicher nicht transparent genug, aber als alter Hase sollte man das inzischen wissen.
      Ansonsten halte ich es wie Lord_Pyro und erfreue mich an dem was da ist und ärgere mich nicht nur darüber was fehlt.