Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 476.

  • Razbam Harrier Thread

    Tekk - - AV-8B Harrier II

    Beitrag

    Bitte beim Thema bleiben...

  • Ein Statement von Eagle Dynamic

    Tekk - - DCS World - Allgemein

    Beitrag

    Ich bin von den Terminverschiebungen auch genervt. Bin Mal gespannt, ob 2.5 wie angekündigt erscheint. Jetzt ne Woche mehr ist egal, aber ich glaube es erst wenn es draußen ist

  • Ein Statement von Eagle Dynamic

    Tekk - - DCS World - Allgemein

    Beitrag

    BMS ist wirklich ein Welt für sich. FlightSim sind ja von Natur aus eher unzugänglich, aber BMS ist selbst mit diesen Hintergrund sperrig. Grafik ist mir egal, aber bei BMS gibt es nix was "Mal eben" geht. Aber wo ich neidisch auf BMS blicke, ist die dyam. Kampagne inkl. der Gefechtsfelds Atmosphäre.

  • Ein Statement von Eagle Dynamic

    Tekk - - DCS World - Allgemein

    Beitrag

    Also das mit DCS 2.5 nervt mich auch ordentlich. Mit bis zu drei Versionen gleichzeitig hat mich so genervt, das sehr wenig DCS nutze. Aber ansonsten kann ich mich als Entwickler ED gut reinversetzten und verstehe und respektiere das Nischendasein von Flugsimulationen. Ist nicht immer alles toll, aber bei einen Markt, wo komplexes Software auf kleinen Kundenkreis trifft bin ich mit ED und DCS zufrieden, zumindest bis es jemand besser macht.

  • Ich würde noch abwarten. AMD hat gute CPU mit > 4 Kernen geliefert, zu guten Preisen. In Anwendungen sind schneller als Intel, in Spielen besitzt Intel noch leichte Vorteile. Intel hat ja theoretisch nachgeliefert indem alle CPU seiere I3-I5 2 Kerne mehr haben. Allerdings war das ein Paperlunch, also bisher schwer zubekommen => mieser Preis auf den Markt. Diesen Preis/Technikkampf würde ich noch was aussitzen, wenn keine Not besteht. Akutell spielt Zeit für einen. Ob AMD in DCS gut laufen, kann …

  • DCS F/A-18 Hornet Project

    Tekk - - News

    Beitrag

    Kommt schwer auf den EA- Preis an, wann und ich einsteige.

  • Oculus Rift Virtual Reality

    Tekk - - Computer und Eingabegeräte

    Beitrag

    Für 3.300 Dollar kann ich mir einen GUTEN Wagen kaufen, in Farbe sogar.

  • Oculus Rift Virtual Reality

    Tekk - - Computer und Eingabegeräte

    Beitrag

    Hat den schon irgendwer Erfahrung mit einer der VR Brillen von Microsoft, z.B. Acer AH100? Die Lenovo gab es schon für 350€, die Aktion habe ich verpasst, allerdings wollte ich abwarten bis die SteamVR unterstützt wird. Für mich macht die Mixed Brillen deshalb so interresant, weil diese ja keine externen Sensoren braucht. Für Simulatoren bzw alles was im Sitzen gespielt wird, ist es ja egal. Aber ich würde auch gern Roomscaling machen, also VR Spielchen. Daher wäre mein Plan, mein PC auf nen Umz…

  • Ich habe nicht geschrieben, das du sagst das exakte Waffen. Und, wenn sich in den letzten Wochen nix geändert hat, bin ich immer noch der Meinung, das Helikopter auf Grund ihrer angedachten Rolle nicht für Bomben-Einsätze gedacht sind, diese Funktion in bestimmten "Lagen" aber durch aus grundsätzlich erfüllen können. Ein generelle Nachteil ist deine Meinung,die du ja noch immer so gern als Fakt darstellst. Ich teile sie weiterhin nunmal nicht vollumfänglich. Immerhin schreibst du doch selbst, da…

  • Fassbomben sind für mich Terrorwaffen, die keine Präzision brauchen oder verlangen, daher spielt auch die angebliche Instabilität von Helikopter keine Rolle. Vermutlich hat Heli+Fassbombe ein gutes P/L-Verhältniss, so makaber das ist.

  • Oculus Rift Virtual Reality

    Tekk - - Computer und Eingabegeräte

    Beitrag

    Wobei die Mixed Reality Definition von MS da Recht Großzügig ist. Die erste Generation ist nämlich rein VR wie Rift und Hive. Mit der Zeit wird sicherlich deren VR und AR Brillen vermelden. Die vermarkten die erste Generation trotzdem als Mixed wegen dem INSIDE Outtracking. Im Gegensatz zu Hive&Co, die noch externe Geräte als Referenz nutzen, nutz die Mixed von MS ja reale Referenz Punkte wie den Boden etc. Damit zeigt man reine virtuelle Welt, die durch die reale Welt begrenzt ist. Kann ich sog…

  • Oculus Rift Virtual Reality

    Tekk - - Computer und Eingabegeräte

    Beitrag

    Erstmal kommt ja mit Microsoft mixed reality eine ganz Reihe an neuen Brillen raus. Da scheint die Samsung rauszustechen, aber die kommt leider erst später(USA wohl November). Finde gut, denn hier bringen ~5 Hersteller in Konkurrenz untereinander Brillen raus, da dürfte für jeden was bei sein. Und wenn inside-out Tracking so gut wird, wie die ersten Eindrücke vermittelt haben, dann wäre mega da mein keine externen Sensoren mehr braucht(Endless Room). Und mit DirectX Reality arbeitet MS ja einen …

  • Zitat von Manitu: „Eine Armee die verstärkt ungenaue Waffensysteme einsetzt verursacht grundsätzlich weitaus höhere Kollateralschäden als eine die auf präzise Waffensysteme zurück greift. Wer daran zweifelt dem ist nicht mehr zu helfen. Sorry, aber das ist sowas von selbsterklärend...da red ich nun echt nicht mehr weiter drüber. “ Zum letzten Mal Manitu: Respektiere die Meinung andere in diesen Forum! Du folgst meiner Argumentation nicht und ich deiner nicht. Anfeindungen sind aber zu unterlasse…

  • In asyncronen Konflikten, also aktuell ziemlich jeder, ist aber hoch fliegen für Helikopter eigentlich immer noch sicher, weil der Feind kein schweres Gerät zur Verfügung hat. Die A10 hat ja deswegen auch ein viel höheres Einsatzprofil. Und gelenkte Waffen wären dann wohl genauso exakt, zumal Helikopter sogar sich ein viel besseres Lagebild machen können(bei entsprechen Ausrüstung). Bei ungelenkt werden wir wohl kein Konsen finden, also lassen mal beides im Raum stehen. Ich bin einfach der Meinu…

  • Zitat von Manitu: „in Helikopter ist als Bomberplattform instabiler, weniger übersichtlich und zudem idR nicht mit der Avionik für einen Bombenabwurf ausgestattet. Kurzum, es ist im besten Fall eine Notlösung, genauso wie die AA Bewaffnung der A10 eine Notlösung darstellt. Wie gesagt wird es wohl auch einen Grund haben das fast niemand Hubschrauber für die Bombardierung nutzt. Allerdings ist das lediglich meine Annahme auf Basis von mir bekannten Informationen, ich bin schließlich kein militäris…

  • Warum ist eine Bombe von einem Helikopter per se ungenauer? Und das mit Kollateralschäden ist sicher eine Fage der Doktrin, weniger Technisch bedingt. 500kg Bombe bleibt eine 500kg Bombe. Wo liegt der Unterschied in der Streuung zwischen per CCIP/CCRP und Laser? Damit meine ich wie weit muss Zivilbevölkerung entfernt sein, um sicher zu sein, das nix falsch läuft. Hier sehe ich ein deutlichen Unterschied zwischen den Nationen, was wer in kauft nimmt. Einen sauberen Krieg gibt es einfach nicht, Pr…

  • Ja richtig, aber wir reden ja über die Neubeschaffungen und da sehe ich keine Arbeitstiere nachkommen. Aber vielleicht hat man als damals, als man die jetzigen Arbeitsgeräte eingeführt hat, diese auch als Schnickschnack abgetan.

  • Was ich mich schon öfters gefragt habe, wie sinnvoll diese Hightech Wettrüsten noch ist. Also diese immer komplexere werden Flugzeuge bedeuten doch eine schrumpfende Anzahl. Nicht grundlos sind kampfwertsteigerungen Recht effektiv. Warum auf Basis der A10 eine weitere Version drei auflegen? Oder andere bewährte Muster. In echten Konflikt können Hightech Flieger wie kampfbereit gehalten werden? Klar ist nicht Prestigeträchtigen wenn sowas macht, ich sehe immer weniger echte Arbeitspferde am Himme…

  • Zitat von hencor: „Ich habe für die MiG-21 auch ein Mix aus Target und DCS Ingame Belegung. Das mit dem Schalter bei Missionstart habe ich auch, lässt sich aber meiner Meinung nach nicht vermeiden. Der Schalter gibt ja nur einen Befehl bei einem Schalten/Schaltzustandswechsel. Das muss auch so sein, da er sonst ja ständig Signale geben würde. “ ein Schalter schickt immer ein Signal, nicht nur bei im Schalten. Der Stromkreis ist geschlossen oder eben nicht. Nur das wird von der Software interpret…

  • Ist DCS noch sicher ???

    Tekk - - Probleme und Bugs

    Beitrag

    Ich setze auch nur noch die Windows eigene Virenscanner ein. Und auch nur weil dessen Einfluss auf System minimal ist. Ich bin der grundsätzlichen Meinung, das Virenscanner Echtzeitscanner einfach nicht hinreichender gut sein, das der massiver Ressourcen Bedarf rechtfertigen. Schulung und Brain 2.0 bringen viel mehr. Das Restrisiko kann man nicht eleminieren. Das muss man akzeptieren und damit leben. Und damit leben bedeutet stets gute Backups haben und immer mitdenken.