RWR mit Raketenanflug Warnsystem

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Oh! ist mir noch gar nicht aufgefallen!! ist das schon implemtiert??? Oder kommt das noch?

      Bin gerade bei der neuen Campaign zugange...
      ... die Kordinaten der Wegpunkte stimmen irgendwie nicht der im ME und auch der auf dem Kniebrett nicht überein
      ... Kapiere das mit der manuellen Eingabe der Wegpunkte nicht 8|
      ... die Kursanzeige im HuD zeigt auch wohin sie will
      ... U/VHF Frequenzen lassen sich nicht wechseln auf 133,300 auch teils das Umschalten der Mode von p auf M und zurück
      ... bei manchen Ki M-2000C hängen die Raketen frei unter den Flügeln
      ... Und die Untertitel überlagern sich oft, so das man Abschnitte garnicht lesen kann.
      ... und bei manchen Ki-Bandits fiegen auch nur gerade aus.

      Eigentlich sehr schön, die Missionen, aber irgend wie funzt da einiges nicht :huh:
      oder hat einer schon erfahrungen damit???
    • Also da bin ich mir nicht sicher ob dies schon implementiert ist, ich meinte mal was gelesen zu haben. Vielleicht in der 1.5.5 EA Version

      Zinnsoldat schrieb:

      U/VHF Frequenzen lassen sich nicht wechseln auf 133,300 auch teils das Umschalten der Mode von p auf M und zurück
      Ist mir auch schon aufgefallen. Da lässt sich nichts verstellen, springt immer in den ursprünglichen Zustand zurück.

      Leider scheint die Mirage noch so einige Bug's zu beherbergen. Hoffen wir mal das diese bald behoben werden.
      Meine German Guides zu: Mirage 2000C, MiG-21bis, F-5 Tiger II und Startup für Mi-8MTV2
    • Ehrlich gesagt, hatte ich gehofft, das es allein an mir liegt. So ist es natürlich Größtenteil wie du sagst,verbugt. Schade auch!!!
      Da heißt es wieder... warten ...warten ...warten...
      Meine auch das das Policelight gehen sollte, nach dem letzten Update. bei mir leutet nur Die beiden Refuellingligts. oder soll das eine davon das sein, dann ist aber was falsch belegt.
      Muss mann halt die Pilotenleuchte anmachen und/oder den Specialmode Adventskranz zuschalten. ^^
    • Jop das mit den Lichtern ist mir auch aufgefallen.
      Ich hoffe schwer dass die Mirage bald fertig gestellt wird, habe diese Woche wieder die Arbeit an einem Guide für die deutsche Community aufgenommen.
      Mittlerweile bin ich wider verwirrt wie am Anfang, wie was reagieren sollte und ob es wirklich so sein sollte......
      Vermutlich kann ich da nochmals unterbrechen ||
      Weis jemand ob die ganzen Waffensystemen oder Gegenmassnahmen funktionieren.

      @Zinnsoldat DDM System sollte angeblich schon implementiert sein, muss im ME aber separat eingestellt werden. Wo weis ich jetzt aber gerade nicht.
      Meine German Guides zu: Mirage 2000C, MiG-21bis, F-5 Tiger II und Startup für Mi-8MTV2
    • Kann momentan nicht an die sim.
      Vor dem Release der Kampagne und Update, hatte ich das Gefühl, das ECM, RWR, IR-Jammer, soweit funktionierten. Außer der Auto Mode, welcher ja auch den nicht vorhanden Störbehälter steuert?/!

      Ich konnte feststellen (mein Eindruck), das der IR-Jammer je nach Einstellung, weniger stark und sehr stark funktioniert (d.h.die Aufschaltung der Gegnerischen und eigenen IR-Raketen und Treffergenauigkeit) und beeinflust.
      Aber nicht feinen Unterschiede, die man an dem Rädchen einstellt. (also nur schwach mittel und stark)
      Jetzt bin ich verwirrt, da man mit dem Rad neuerdings das Ausstoßinterval und Anzahl der Täuschkörper steuert (ein logisches System sehe ich dabei nicht).
      Ich hatte den Eindruck, dass man damit eigentlich die Stärke des IR-Jammer einstellt...
      Da ja jetzt immer Flares und Chaffs gleichzeitig ausgestoßen werden (nicht einzeln wählbar), bis die Flares alle alle sind und dann nur noch Chaffs ausgestoßen werden.
      Fehlt es auch an einer wesentlich genaueren Beschreibung der Bedienung des Ganzen.

      Bei ECM hatte ich schon den Eindruck, das sich je nach Einstellung, das Radar dem ECM unterordnet oder andersherum. (bin so mancher R-77 entwischt und AIM-120B/C entwischt
      Ich finde, die Schalterbenennung im Cockpit sollten so sein, das man diese auch ohne Probleme in der Steuerungseinstellung wiederfindet und so auch schnell die Joys belegen kann. ist aber nicht nur bei diesem Modul so.

      Radorkontakte , alles was bei M-2000C über 40KM/miles ist ist Zufal wenn es auf dem Radar erscheint, vor allem wenn man Hoch fliegt und mit dem Radar ganz nach unten sschwenkt. (empfinde ich in etwa mehr oder weniger bei den anderen Mods aber irgend wie auch).

      Wenn Ziel aufgeschaltet ist, dann gelockt, Raketen beider Typen aufgeschaltet bzw. das Ziel erfasst haben, würde ich sagen, (soweit für mich erkennbar)
      wirklich gut simuliert.
      Auch was den Flugweg und Trefferwahrscheinlichkeit.-/genauigkeit angeht.

      Über die AG- Bewaffnung, kann ich noch nicht viel sagen, aber da scheint auch noch was verbugt zu sein.
      z.B. die Anzeige, Lock, und Steuerung des Zielpunktes im CCRP-Modus auf dem HUD.
      oder Abwurf gleichzeitig zwei Bomben : auf der einen Flügelseite, wird an der inneren Flügestation (Doppelträger) die äußere Bombe releast, und auf der anderen, die innere Bombe. Hat das seine Richtigkeit?
      Sonst scheint der CCRP- Modude ganz gut zu fuktionieren.

      Aber da müssten sich mal Leute äußern, die wissen, was in der sim simuliert sein soll, und ob dies auch so funktioniert, wie es gerade ist bzw. was noch nicht so ist.
      und dies mit Beispielen. Man hängt Dumm in der luft und fragt sich, BUG, eigene Blödheiht oder Alpa,beta oder Geceta?!?!?!