DCS Weekend News 22.12.2018

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen





  • Der Winter-Sale 2018 ist da!

    Es gibt großen Nachlass auf fast alle Module! Bis 7. Januar um 6 Uhr GMT bekommt ihr fast 50 % Rabatt auf die meisten Module von DCS World! Dies gilt für Luftfahrzeuge, Karten und Kampagnen.




    Dies sind die Ausnahmen:


    Hinweis: Die Aktion gilt nur für schon veröffentlichte Module.

    Hier geht's zu den Angeboten

    Modul-Verlosung

    Ihr möchtet ein Modul geschenkt? Hier ist eure Chance! Ihr müsst nur den folgenden Beitrag auf eurer Facebook-Seite teilen, dann nehmt ihr automatisch an der Verlosung am 7. Januar 2019 teil. Es werden 10 Gewinner ausgelost, die dann jeweils ein derzeit verfügbares Modul von Eagle Dynamics bekommen werden.

    DCS 2018 and Beyond on Facebook

    DCS: P-51D Mustang und World War II Update

    Wir haben unseren ersten “Warbird” für DCS World aktualisiert, die Mustang! Das Update diese Woche enthält sowohl ein komplett überarbeitetes Cockpit mit einem noch detaillierteren 3D-Modell und Texturen und welches nun die Techniken Deferred Shading und Physical Based Rendering nutzt.



    Zusätzlich zum neuen Cockpit haben wir auch das externe Modell verbessert und die Option die P-51D-25-NA-Version zu fliegen hinzugefügt. Dies war die am häufigsten anzutreffende Version der P-51D auf dem europäischen Schlachtfeld damals. Die primären Unterschiede sind die Funkanlage und das Freund-/Feind-Erkennungssystem. Man konnte sie gut an der Rückenantenne erkennen.

    Auch die Bf 109 K-4 und Fw 190 D-9 haben wir aktualisiert, um sie auf den Standards für DCS World 2.5 zu bringen.

    Aufgrund der Zeit und den Ressourcen, die wir für diese großen Updates für die P-51D, Fw 190 D-9 und Bf 109 K-4 investiert haben, wird der Preis für diese Flugzeuge wieder auf $49.99 angehoben, allerdings sind all drei im Wintersale enthalten. Diese Updates sind für die Besitzer natürlich kostenfrei.


    Nächstes Jahr haben wir für euch neue KI-Einheiten wie die P-47D, Ju-88, Fw 190 A-8, A-20G, C-47, Bf 109 G, Mosquito und andere. Wir sind bereits dabei, die P-47D, Fw 190 A-8 und Mosquito für euch fliegbar zu machen. Parallel dazu wird das neue Schadensmodell in alle unsere WWII-Flieger integriert.



    Es befindet sich auch noch eine neue WWII-Karte in der Entwicklung.

    DCS: P-51D Mustang - “Blue Nosed Bastards of Bodney”-Kampagne

    Entwickelt von Reflected Simulations, ist diese Kampagne die perfekte Gelegenheit, die aktualisierte Mustang zu fliegen!



    Kauft sie hier

    Werde ein Mitglied der berühmtesten Fighter Group der USAAF und führe Eskorten von großen Bomberformationen durch, unterstütze die Bodentruppen nach dem D-Day oder kämpfe gegen die Luftwaffe über den verschneiten Bergen der Ardennen. Dies ist eine halbhistorische Kampagne für die P-51D Mustang. Sie folgt der 352nd Fighter Group von Mai 1944 durch die Landungen an der Normandie bis zur Operation Bodenplatte im Januar 1945. Diese Kampagne hat eine Fülle an Details und Easter Eggs, damit du dich wie ein junger amerikanischer Flyboy in der Army Air Force von 1944 fühlst.

    Hauptmerkmale:

    • 14 halbhistorische Missionen rund um die 352nd Fighter Group
    • Eine detaillierte Hintergrundgeschichte, die Umstände zu den Missionen, Checklisten und Reports über Feindbegegnungen
    • Detaillierte Briefings und Bilder dazu, inklusive separater PDF-Dateien
    • Einzigartige Kniebrett-Grafiken und Checklisten für jede Mission
    • Hunderte speziell aufgenommene Sprachnachrichten und Radioübertragungen
    • Historisch akkurate Bemalungen
    • Eine breite Palette an Missionen, inklusive der Jagd nach gegnerischen Flugzeugen in großen Formationen, Bombereskorte, bewaffnete Luftaufklärung und Bodenangriffe

    DCS: C-101 von AvioDev Update

    Diese Woche macht AvioDev ihr fortgeschrittenes Flugmodell (im Rahmen des externen Flugmodells, EFM) für ihre C-101EB für euch verfügbar und launchen die stärker bewaffnete C-101CC.



    Kauft sie hier

    DCS: C-101 Aviojet wird sowohl die Varianten C-101EB als auch C-101CC enthalten. Die C-101EB ist der primäre Düsenjet-Trainer der spanischen Luftwaffe, während die C-101CC-Version mit sieben Aufhängepunkten und einem stärkeren Triebwerk ein vielseitig einsetzbares, leichtes Angriffsflugzeug ist. Diese Version wurde bereits von der Luftwaffe von Honduras gegen Drogenschmuggler eingesetzt und leistet ebenfalls Dienst in der jordanischen und chilenischen Luftwaffe.

    Die beiden C-101-Varianten haben viele Gemeinsamkeiten, wie das Cockpitlayout, die Bedienung der Hauptsysteme und das aerodynamische Design. Diese Gemeinsamkeiten erlauben sowohl das Fliegen als Jettrainer als auch als Kunstflugstaffel-Flugzeug und leichtes Angriffsflugzeug.

    Hauptmerkmale der DCS: C-101:

    • Simulation der kompletten Elektrik
    • Simulation aller Selbstschalter und der daran angeschlossenen Verbraucher
    • TARSYN-Kreiselsystem komplett simuliert
    • Akkurates FD-System (Flight Director)
    • Besondere Simulation der Flugzeugdaten (Variometer usw.)
    • Besondere Simulation der Navigationssysteme
    • Komplette Simulation des Treibstoffsystems
    • Komplette Simulation des Hydrauliksystems
    • Schaden am Steuerwerk und Fahrwerk bei falscher Handhabung möglich
    • Akkurates Kabinendrucksystem
    • Akkurates Sauerstoffsystem
    • Modellierung der Vereisung
    • Cockpit komplett einstellbar, Beleuchtung im Cockpit einstellbar

    DCS World 2.5.4 Open Beta

    Diese Woche haben wir die Open-Beta-Version von 2.5.3 auf 2.5.4 aktualisiert. Nachfolgend die Highlights dieses Updates:

    • Update der P-51D Mustang, um die P-51D-25-NA hinzufügen zu können
    • Verbessertes Cockpit und externes Flugzeugmodell für die Bf-109 K-4, Fw 190 D-9, P-51D Mustang und Spitfire
    • Blauen Nebel korrigiert
    • Die Reichweite der AGM-65 Maverick wird nun entsprechend der Abschusshöhe dynamisch berechnet
    • Der Spielabsturz bei einer späten Aktivierung der Su-33 wurde behoben
    • Fehler in der ATC-Startfreigabe korrigiert
    • F/A-18C Hornet: GBU-12/16/10 lasergelenkte Bomben, A/A-Weggpunkt (Bullseye) und BRAA, Schiffsmodus hinzugefügt bei der AGM-65F. Des Weiteren haben wir Fehler im Cockpit-Modell und der ACM-HUD-Symbolik korrigiert
    • Mehrere Verbesserungen für die AV-8B NA und M-2000C von RAZBAM sowie der AJS-37 Viggen von Heatblur

    Ein detailliertes Changelog findet Ihr hier

    Wir wünschen Euch besinnliche Feiertage!

    Euer Team von Eagle Dynamics

    77 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden