DCS Weekend News 23.12.2016

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • DCS World-Weihnachtsangebote, DCS World 1.5.5 Update, DCS: AJS-37 Viggen ist nun im Vorverkauf erhältlich
    Die DCS Freitag News sind da

    Quelle: DCS Forum


    DCS World-Weihnachtsangebote


    Ihr habt sicher schon das ganze Jahr auf große Rabatte gewartet, und
    hier sind sie, denn heute startet unser Weihnachts-Sale! Ihr bekommt
    einen Rabatt von 60 % auf alle Produkte im DCS World-E-Shop, mit den
    folgenden Ausnahmen:
    • DCS: Spitfire LF Mk. IX – 20 %
    • DCS: NEVADA Test and Training Range Map – 30 %
    • DCS: F-5E Tiger II – 30 %
    • DCS: A-10C Warthog – 50 %
    • DCS: Black Shark 2 – 50 %
    • DCS: M-2000C – 40 %
    • DCS: MiG-21bis – 50 %
    • Alle Kampagnen – 50 %


    Der Weihnachts-Sale startet heute um 15:00 Uhr GMT und geht bis zum 2. Januar 2017 um 15:00 Uhr GMT.


    DCS e-shop





    DCS World 1.5.5 Update


    Dieses Wochenende veröffentlichen wir ein neues Update für die Version
    1.5.5 von DCS World, mit dem primären Fokus auf die Korrektur von
    diversen Triggern des Missionseditors.


    DCS: AJS-37 Viggen ist nun im Vorverkauf erhältlich!





    Leatherneck Simulations, in Zusammenarbeit mit The Fighter Collection
    und Eagle Dynamics, freut sich Euch mitteilen zu können, das die AJS-37
    für DCS World nun im Vorverkauf erhältlich ist! Im Vorverkauf bekommt
    Ihr einen Nachlass von 20 % auf den Endverkaufspreis!


    Die DCS: AJS-37 Viggen wird am 27. Januar veröffentlicht und kostet dann
    59,99 $. Kauft sie Euch jetzt für 47,99 $ und spart 20 %!


    Vorverkauf im E-Shop: digitalcombatsimulator.com/de/shop/modules/




    Die AJS-37 Viggen ist ein schwedisches strahlgetriebenes, einsitziges
    Überschall-Kampfflugzeug der späteren Kalten Kriegs-Ära, mit doppelten
    Deltaflügeln. Die Viggen war das Rückgrat der Schwedischen Luftwaffe
    während des Kalten Krieges. Sie diente als primäre Plattform für
    Luftangriffe und Einsätze gegen Schiffe. Die AJS ist das Upgrade der
    90er Jahre auf das Flugzeug der 70er Jahre, welches mehrere verbesserte
    Waffensysteme und Systemfunktionen hinzufügt. Das Flugzeug wurde „um den
    Piloten herum“ entwickelt, mit einer ausgezeichneten
    Mensch-Maschine-Schnittstelle, die den Piloten durch die clevere Nutzung
    der Autopilot-Systeme, des Radars und der HUB-Symbolik unterstützt, um
    die Bewaffnung bei Angriffsflügen auf Baumgipfelhöhe und
    Hochgeschwindigkeit auf das Ziel zu bringen.


    Das Flugzeug kann mit verschiedenen Waffen bestückt werden. Von
    programmierbaren Abstands-Waffen , wie die RB-15F-Anti-Schiff-Lenkwaffe,
    zu BK90-Bombkapseln bis hin zu verschiedenen Bomben, ungelenkten und
    gelenkten Raketen, für eine große Palette an Zielen. Es kann außerdem
    Maschinenkanonenbehälter und infrarotgelenkte Sidewinder-Raketen, für
    die Selbstverteidigung und zur Bekämpfung von gegnerischen
    Luftfahrzeugen, mitführen.


    Screenshots


    Die Hauptmerkmale der DCS: AJS-37 Viggen sind:
    • Hoch detailliertes und akkurates 6-DOF-Cockpit.
    • Umfangreiche und hoch detaillierte Modellierung der Flugzeugsysteme, wie z.B. :
      - CK37-Flugzeugcomputer mit Navigationsdaten, „Zeitpunkt am Ziel“ (engl.: Time on Target) und Treibstoffberechnung.
      - Daten-Input/Output-Interface und Datenkartusche für die Vorplanung.
      - Koppelnavigation und Positionsaktualisierung aufgrund von Geländekonturen.
      - Fluginstrumente.
      - Elektrische und hydraulische Systeme.
      - TILS - Taktisches Instrumentenlandesystem.[/INDENT]
    • Fortgeschrittene Modellierung des RM-8A-Triebwerks mit Umkehrschub, Strömungsabriss an einzelnen oder mehreren Verdichterschaufeln.
    • Komplexe hochauflösende Luft-Boden-Radartechnologie, die das PS-37/A-Radar modelliert, beinhaltet:
      - Mehrfache Radarverstärkungen und Filtereinstellungen.
      - Modus für Hinderniserkennung.
      - Speichermodus.
      - Luft-Luft-Modus.
    • Sehr akkurates fortgeschrittenes Flugphysikmodel, basierend auf reale Leistungsdaten und Dokumentationen.
    • Seeaufklärung, zur Bestimmung von Position, Kurs und Geschwindigkeit von Seefahrzeugen.
    • Fortschrittliche, programmierbare Waffen, wie z.B. die RB-15F-Anti-Schiff-Lenkwaffe mit mehreren Wegpunkten und der konfigurierbare Bombkapselbehälter BK-90 “Mjolnir”.
    • Detaillierte Modellierung von über 14 verschiedenen Waffen mit mehreren Versionen und Abwurfmethoden. Von ungelenkten Raketen und Bomben bis hin zu fortschrittlichen Luft-Boden-Raketen, wie der optisch gelenkten RB-05A und der RB-75 “Maverick”.
    • Ausführliches Flughandbuch mit mehr als 400 Seiten.
    • Umfangreiche interaktive und vertonte Trainingslektionen.
      - Mehrere Kampagnen und Missionen:
      - Kaukasus-Kampagne*
      - Kleine NTTR-DACT-Kampagne*
      - Kleine Kaukasus-Einführungskampagne


    * möglicherweise noch nicht im „Early Access“ verfügbar.


    Dies ist das Produkt von mehreren Jahren Leidenschaft und Hingabe, und
    wir sind unglaublich aufgeregt, Euch dieses Modul für DCS World zu
    bringen! Wir hoffen, dass Ihr genauso viel Spaß habt das Flugzeug zu
    erlernen und zu fliegen, wie wir bei der Erstellung des Moduls hatten.


    Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
    Das Team von Eagle Dynamics

    313 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden