DCS Weekend News 30.06.2017

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • DCS World 1.5 Update, Paketangebote, News zu den neuen DCS World Karten, WWII-Flugzeuge mit Bonuspunkterabatt geht weiter
    Die DCS Weekend News sind da:

    Quelle DCS Forum

    DCS World 1.5 Update


    Heute haben wir ein neues Update für DCS World 1.5 veröffentlicht. Das
    Hauptmerkmal dieses Updates ist die Unterstützung für das DCS: World War
    II Assets Pack.


    Obwohl es primär für die DCS: Normandy 1944 Map entwickelt wurde,
    funktionieren die WWII-Einheiten genauso gut auch auf der
    Kaukasus-Karte. Wir hoffen, dass Euch dies neue Möglichkeiten für die
    Erstellung von Missionen rund um die WWII-Ära bietet.

    Kauft das DCS: World War II Assets Pack im DCS E-Shop.

    Eine Liste mit den Änderungen des Updates findet Ihr hier.


    Paketangebote


    Diese Woche bieten wir Euch zwei Pakete mit einem Nachlass von 40 % an,
    die DCS: Combined Arms und das DCS: World War II Assets Pack enthalten:
    • DCS: Combined Arms + DCS: World War II Assets Pack
    • DCS: Combined Arms + DCS: World War II Assets Pack + DCS: Normandy 1944 Map





    Die Paketangebote gelten ab heute um 15:00 Uhr GMT bis zum 10. Juli 2017 um 09:00 Uhr GMT.


    Ihr könnt sie, wie immer, unter Spezialangebote im DCS E-Shop finden.


    News zu den neuen DCS World Karten


    Da nun die DCS: Normandy 1944 Map veröffentlicht wurde und wir nur noch
    daran Feintunen und Fehler ausmerzen müssen, konzentriert sich ein Teil
    unseres Karten-Teams bereits auf die zwei anderen Karten, die wir für
    Euch entwickeln:

    Die neue Kaukasus-Karte. Sie basiert auf der bestehenden Karte in DCS World 1.5, wird aber im großem Umfang modernisiert:
    • Verbesserte Texturen für alle Jahreszeiten
    • Verbessertes und höher aufgelöstes Geländehöhengitter
    • Verbesserte Objekttexturen für Häuser, Straßen, Brücken, Flugplätze usw.
    • Geländeschatten, basierend auf die Tageszeit
    • Neue Baumtechnologie für mehr und besser aussehende Wälder
    • Zusätzliches Kartengebiet im südlichen Teil der Karte
    • Prozedurales Gras hinzugefügt





    Das Wichtigste dabei ist, dass die neue Kaukasus-Karte im neuen
    Kartenformat erscheint. Dies erlaubt die Nutzung mit allen anderen
    Karten zusammen in EINER Version von DCS World. Die Fertigstellung
    dieser Karte ist entscheidend für den Schritt zu einer einheitlichen
    Version von DCS World Version 2, und damit DCS World 1.5 verabschiedet
    werden kann.

    Da die neue Karte die bestehende Kaukasus-Karte ersetzt, wird das Update vollkommen kostenfrei für Euch sein!

    DCS: Strait of Hormuz Map. Parallel arbeitet unser Karten-Team an der
    „Strait of Hormuz“-Karte und macht gute Fortschritte. Da auch diese
    Karte im neuen Format und mit der neuen Technologie erstellt wird, läuft
    sie ebenfalls in der einheitlichen DCS World Version 2.




    So wie bei der DCS: NEVADA Test and Training Range Map, werden auf der
    DCS: Strait of Hormuz Map Satellitenaufnahmen mit selbst erstellten
    Texturen vermischt, so dass sie vom Boden aus genauso gut aussehen wird,
    wie aus 60.000 Fuß Höhe und darüber hinaus. Wir freuen uns besonders
    darauf, diese Karte zu einem großartigen Zuhause für unsere
    DCS F / A-18C Hornet zu machen.


    Screenshots


    WWII-Flugzeuge mit Bonuspunkterabatt geht weiter


    Bis Montag, den 3. Juli um 09:00 Uhr GMT könnt Ihr noch bis zu 60 %
    Nachlass auf WWII-Flugzeuge erhalten, wenn Ihr Eure Bonuspunkte dafür
    nutzt.


    Das sind folgende Flugzeuge:
    • DCS: P-51D Mustang
    • DCS: Spitfire LF Mk.IX
    • DCS: Bf 109 K-4 Kurfurst
    • DCS: Fw 190 D-9 Dora


    Ihr findet diese und alle anderen Module im DCS E-Shop.

    Viele Grüße,
    Euer Team von Eagle Dynamics
    __________________
    Meine German Guides zu: Mirage 2000C, MiG-21bis, F-5 Tiger II und Mi-8MTV2

    416 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden