DCS Weekend News 24.11.2017

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ankündigung der DCS: Yak-52, DCS: Normandy 1944 Map und DCS: World War II Assets Pack nun auf Steam verfügbar, Spitfire LF Mk.IV: Epsom-Kampagne nun verfügbar auf Steam




    Ankündigung der DCS: Yak-52

    Mit Freude kündigen wir Euch ein neues Flugzeug für DCS World an, das sich derzeit in gut fortgeschrittener Entwicklung befindet: die Yakovlev Yak-52 (Jakowlew Jak-52). Dies ist das Ergebnis eines professionellen Schulungsprojekts, das wir auch Euch zur Verfügung stellen werden.

    Die Jakowlew Jak-52 ist ein zweisitziges Schul- und Kunstflugzeug mit Sternmotor, das als primärer Trainer für die Flugausbildung in der Sowjetunion und in vielen anderen Ländern eingesetzt wurde. Nach dem Erstflug 1976 wurde die Jak-52 wegen der robusten Konstruktion, der einfachen Handhabung, dem Dreipunktfahrwerk und der einfachen Wartbarkeit zu einer beliebten Wahl bei den Luftstreitkräften. Dieselben Charakteristiken haben die Jak später zu einem beliebten zivilen Kunstflugzeug gemacht.


    Angetrieben von einem 9-Zylinder-Sternmotor vom Typ Wedenejew M-14P mit 360 PS, ist dieses Flugzeug durch sein Leergewicht von nur 998 kg und den großen Steuerflächen sehr reaktionsschnell. Die Jak-52 verträgt Belastungen von über 7 G und bis zu -5 G, somit ist es kein Wunder, dass sie bei Kunstflugteams in der gesamten Welt sehr beliebt ist.

    Die DCS: Yak-52 ermöglicht einen realistischen Ausbildungsfortschritt: von der Jak-52 zur L-39 bis zu modernen Jägern wie die MiG-29 und Su-27.


    Hauptmerkmale:

    • Professionelles Flugmodell, das die Flugeigenschaften der echten Jak-52 nachbildet
    • Komplette Modellierung der Flugzeugsysteme einschließlich Motor, Kraftstoffsystem, Bordelektrik und Druckluftsystem
    • Realistisches und mit der Maus bedienbares 6-DoF-Cockpit, in dem mit fast allen Bedieneinheiten interagiert werden kann
    • Akkurate Soundkulisse der Jak-52, wie z. B. der Motorensound und die Geräusche des Druckluftsystems
    • Mehrere Bemalungen als militärisches Schulflugzeug und als ziviles Kunstflugzeug
    • Kooperativer Mehrspielermodus. Fliege zusammen mit einem Freund im selben Flugzeug!


    DCS: Normandy 1944 Map und DCS: World War II Assets Pack nun auf Steam verfügbar



    Heute veröffentlichen wir die DCS: Normandy 1944 Map und das DCS: World War II Assets Pack auf Steam, als Teil der DCS World Open Beta auf Steam. Zusammen bilden diese Module unsere erste WWII-Umgebung für DCS World, und sie bieten eine tolle Grundlage für unsere P-51D, Spitfire Mk.IV, Bf 109 K-4 und Fw 190 D-9. Dies ist ein großer Schritt für uns, um ein authentisches Kampfumfeld für die realistischste Simulation von WWII-Flugzeugen zu schaffen.

    Zusätzlich zum Einzelverkauf der Normandie-1944-Karte und des World War II Assets Pack bieten wir auch ein Paketangebot mit beiden Modulen mit einem Nachlass von 20 % an!

    DCS: Normandy 1944 Map

    DCS: Normandy 1944 Map konzentriert sich auf das Schlachtfeld des Zweiten Weltkrieges der Normandie in Frankreich, und ist speziell geschaffen, um die Zeit nach den D-Day-Landungen darzustellen, wo die Alliierten mehrere Flugplätze in der Normandie aufgebaut hatten, um die Truppen am Landekopf Ende Juni 1944 zu unterstützen. Die Karte misst 267 x 348 Kilometer und beinhaltet Flugplätze in der Normandie und in Südengland. Sie enthält die berühmten D-Day-Landungsstrände und den „Atlantikwall“ sowie die typische „Bocage“-Landschaft der Normandie mit vielen Feldern und Hecken, große Städte wie Caen und Rouen, die Häfen von Cherbourg und Le Havre und 30 Flugplätze. Die Karte enthält / bietet außerdem verschiedene Jahreszeiten und ist durch die Nutzung neuer Kartentechnologien detaillierter und präziser als vorherige DCS-World-Karten.

    Auf dieser Karte können auch alle anderen DCS-World-Module benutzt werden.

    DCS: World War II Assets Pack

    Das DCS: World War II Assets Pack enthält zahlreiche Luft-, Land- und Seeeinheiten, die auf der Normandie-Karte und auf anderen DCS-World-Karten genutzt werden können. Eagle Dynamics hat in den letzten Jahren ein komplett neues Sortiment an militärischen Boden- und Luftfahrzeugen erstellt, um DCS: World War II zu unterstützen. Alle Einheiten werden mit einem hohen Maß an Details und Präzision gefertigt.

    Zusätzlich zur Bevölkerung von Karten der Ära des Zweiten Weltkrieges kann das "Assets Pack" auch mit anderen DCS-World-Karten genutzt werden.

    Das „Assets Pack“ enthält folgendes:

    Panzer und mobile Artillerie

    • M4A4 Sherman VC Firefly
    • M4 Sherman with "Rhino" hedge cutter
    • Mk VIII Cromwell
    • Sd.Kfz. 162 Jagdpanzer IV
    • Pz.Kpfw. VI Tiger I
    • Pz.Kpfw VI Ausf. B Tiger II
    • Pz.Kpfw. V Panther
    • Pz.Kpfw. IV
    • Sd.Kfz. 166 Sturmpanzer IV Brummbär
    • Sd.Kfz. 173 Panzerjäger V Jagdpanther

    PKW`s und LKW`s

    • Jeep Willys
    • Truck CCKW 353
    • Bedford MWD
    • Kübelwagen 82
    • Truck Blitz 36-6700A

    Dampflok und Waggons

    • Einheitsdampflokomotive Baureihe 86
    • Tankwaggon
    • Geschlossener Waggon G10
    • DR 50-Tonnen-Flachwaggon Typ SSys

    Flugabwehrgeschütze

    • 40-mm-Bofors-Geschütz
    • 8,8-cm-FlaK 18/36/37 (Acht-Achter)
    • 2-cm-Flak 30/38 und Flakvierling

    Schiffe

    • LCVP Higgins
    • LST Mk2
    • USS Samuel Chase

    Infanterie

    • US-Soldat
    • UK-Soldat
    • Deutscher Soldat

    Flugzeug

    • Bomber B-17G

    Das DCS: World War II Assets Pack wird sowohl mit der Kompatibilität zu DCS: Combined Arms erweitert werden als auch mit kostenlosen Zusätzen.

    DCS World Steam Store

    Spitfire LF Mk.IV: Epsom-Kampagne nun verfügbar auf Steam



    Zusätzlich zur Normandie-1944-Karte und dem World War II Assets Pack, veröffentlichen wir heute die erste Spitfire-Kampagne für die Normandie-1944-Karte auf Steam: Operation Epsom.

    Fliege die legendäre Spitfire LF Mk. IX über der Normandie im Juni 1944, als die Alliierten versuchten, aus den D-Day-Landeköpfen auszubrechen. Bekämpfe die Deutschen in der Luft sowie am Boden, wenn die Alliierten in 12 Missionen von den Landeköpfen „Juno“ und „Gold“ nach Süden vorstoßen. Die Missionen bestehen aus einer Kombination von bewaffneter Luftaufklärung, Abfangflüge und Luft-Bodenangriffe.

    Für diese Kampagne haben wir uns mit dem sehr geschätzten „Bunyap" zusammengetan, der für den beeindruckenden Detailgrad der Briefings und dem historischen Hintergrund gesorgt hat. Alle Missionen und Einsätze, bis hin zu Geschwadern, Zielen, Orten, Zeiten, Wetter, Flakstellungen usw., basieren auf tatsächliche Ereignisse und Gegebenheiten. Wir glauben, dass dies die historisch genaueste Darstellung des Luftkampfes im 2. Weltkrieg in einer PC-Flugsimulation sein wird.

    Hinweis: Zusätzlich zur DCS: Spitfire LF Mk.IX benötigt diese Kampagne auch die DCS: Normandy 1944 Map und das DCS: World War II Assets Pack.

    Hauptmerkmale:

    • 12 historische Missionen auf Basis detaillierter Beschreibungen der Operation Epsom
    • Detaillierte Briefings mit Bilder, auch als separate PDF-Dateien
    • Einzigartige Kniebrett-Grafiken für jede Mission
    • Hunderte speziell aufgenommene Sprachnachrichten, um die damaligen Rufzeichen und die Aussprache nachzubilden
    • Eine breite Palette an Missionen, die bewaffnete Luftaufklärung, Abfangflüge und Luft-Bodenangriffe umfassen
    • Nutzt neue KI-Funktionen, wie z. B. das Vermeiden von Flak-Beschuss und authentische Formationen

    DCS World Steam Store
    Viele Grüße,
    Euer Team von Eagle Dynamics
    Meine German Guides zu: Mirage 2000C, MiG-21bis, F-5 Tiger II und Mi-8MTV2

    168 mal gelesen

Kommentare 1

  • Jerec -

    Nein! Ich läster jetzt nicht über die Yak-52. Jedes Wort darüber wäre Verschwendung. Ich freu mich auf den Harrier und vor allem auf die F-18!!