DCS Weekend News 12.01.2018

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • DCS: F/A-18C Hornet ist nun im Vorverkauf erhältlich!,F-15C: Georgian War Campaign auf Steam




    DCS: F/A-18C Hornet ist nun im Vorverkauf erhältlich!

    Eagle Dynamics SA und Belsimtek freuen sich Euch mitzuteilen, dass die DCS: F/A-18C Hornet nun für Euch im Vorverkauf verfügbar ist!



    Es wird unsere authentischste und detaillierteste Simulation aller Zeiten sein. Der Einsatz von CFD-Modellen und aerodynamischen Simulationen, welche von Belsimtek entwickelt wurden, erlaubt uns ein superrealistisches Flugphysikmodell zu erstellen. Basierend auf umfangreichen Untersuchungen in Zusammenarbeit mit Boeing nutzt unsere Hornet unsere neu entwickelte Simulations-Engine und setzt damit neue Maßstäbe für die PC-Flugsimulation.


    Die Hornet kann als echtes Mehrzweckkampfflugzeug jederzeit zwischen Boden- und Luftangriff wechseln. Sowohl auf einem Flugzeugträger als auch auf einer Luftwaffenbasis zu Hause, ist die Hornet mit einer ganzen Reihe an Sensoren wie einem Radar, Zielbehälter und einem Helmvisier ausgestattet. Neben der 20-mm-Bordkanone kann die Hornet eine ganze Reihe an Waffen mitführen: ungelenkte Raketen und Bomben, Laser- und GPS-gelenkte Bomben, Luft-Boden-Lenkflugkörper und eine große Auswahl an Luft-Luft-Raketen.

    DCS World bietet ein reiches und authentisches digitales Schlachtfeld für die Hornet.

    Hauptmerkmale der DCS: F/A-18C Hornet:

    • Professionelles Flugphysikmodell (PFM) mit einem authentischen Flugkontrollsystem (FCS)
    • Realistische Simulation der F/A-18C, bis hin zum letzten Subsystem
    • Detaillierte Simulation der vielen Systeme wie Triebwerk, Treibstoffsystem, elektrisches Bordnetz, Hydraulik, Funkausrüstung, Beleuchtung, Notsysteme
    • Trägheits- und GPS-Navigationssystem, inklusive beweglicher Karte
    • Praktisch die komplette Bewaffnung einer von der US-Navy Mitte der 2000er Jahre eingesetzten F/A-18C Hornet
    • Hochrealistisches und mit der Maus bedienbares Cockpit
    • System zum Beenden eines Trudel-Flugzustands
    • Authentische Hornet-Sounds mit der Unterstützung durch Boeing
    • Neue Effekte wie die Bildung von Dampf über dem Flügel (over-wing vapor)
    • Unterstützung von Virtual Reality
    • Mehrere Bemalungen (Skins)


    Während der Early-Access-Phase werden folgende Dinge zur DCS: F/A-18C Hornet hinzugefügt:

    • Neue und aktualisierte Sensoren, inklusive Luft-Boden-Radar, zusätzlichen Luft-Luft-Radarmodi, Helmvisier (JHMCS), Link-16-Datenlink und Zielbehälter.
    • Neue Waffen wie Harpoon, HARM, Shrike, Maverick, JSOW und SLAM, SLAM-ER, Walleye, Laser- und GPS-gelenkte Bomben, Seeminen, Brandbomben, TLAD-Täuschkörper und Luft-Luft-Raketen AIM-9X und AIM-120.
    • Zusätzliche Systemmodi und Displayseiten wie Situational Awareness, Flight Performance Advisory System und Automatic Carrier Landing.

    Kauft die Hornet jetzt zu einem Vorverkaufspreis von $59.99 und spart somit $20 auf den Preis von $79.99 ab der Veröffentlichung als Early Access. Wir planen den Early Access der DCS: F/A-18C Hornet Ende Frühjahr 2018.

    DCS E-shop

    F-15C: Georgian War Campaign auf Steam

    Die Kampagne F-15C: Georgian War ist nun für Euch auf Steam verfügbar



    "The Georgian War" ist eine fiktionale Kampagne von Chris "Viper" Long und Baltic Dragon. Sie ist von realen Ereignissen inspiriert, die während dem Kaukasuskrieg (Russo-Georgian War) in 2008 stattfanden.

    Diese Kampagne versetzt dich in die Rolle eines Piloten, der gerade in Tbilisi ankommt. Er ist Teil einer kleinen Abordnung zur Vorführung der Fähigkeiten der F-15C gegenüber der georgischen Regierung, die Interesse am Kauf mehrerer Flugzeuge gezeigt hat. Du und deine Kollegen werdet vom Ausbruch eines bewaffneten Konfliktes überrascht. Als die Kämpfe eskalieren, werdet ihr in den Krieg mit hineingezogen.

    In den 16 Missionen dieser Kampagne stellen die Autoren einige der Ereignisse nach, die damals zwischen dem 8. und 13. August 2008 geschahen. Die fiktionalen Ereignisse, die in dieser Kampagne stattfinden, basieren auf umfangreiche Recherche von westlichen und russischen Publikationen, Interviews mit Personen, die auf beiden Seiten direkt involviert waren, und mehreren Besuchen der administrativen Verwaltungsgrenze zu Südossetien. Die Kampagne zielt darauf ab, die entscheidenden Momente dieses Krieges in 2008 aus militärischer Sicht zu erfassen.

    Hauptmerkmale:

    • 16 story-basierte Missionen, die einige Ereignisse des Kaukasuskriegs in 2008 als Hintergrund haben
    • Historisch akkurate Beschreibung der Situation am Boden und an der Frontlinie, die zu dem Zeitpunkt herrschte, an dem die Mission stattfindet
    • Umfangreiches Briefing-Material, basierend auf reale FRAGO`s (Fragmentary Orders, abgekürzte Form von Befehlen), und taktische Karten
    • Über 1.500 Sprachausgaben und Tausende von Triggern

    Für diese Kampagne muss DCS: Flaming Cliffs 3 oder die F-15C für DCS World als Teil von DCS World 1.5 installiert sein.
    Viele Grüße,
    Euer Team von Eagle Dynamics

    849 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden